Freifunk im Freibad Beilngries

Heute ist offiziell das Beilngrieser Freibad an unser Freifunk Netz angebunden worden.

Es dauerte nicht lange und das Angebot wurde mit Begeisterung genutzt. Die Stadt Beilngries investierte insgesamt 400€ für den Ausbau des Freifunk Netztes und sind sehr an einem weiteren Ausbau in anderen Örtlichkeiten interessiert.

Am Donnerstag findet dann ein Pressetermin mit dem Beilngrieser Bürgermeister und dem Donaukurier statt, damit Freifunk in unserer Umgebung bekannter wird. Dazu folgt aber ein weiter Eintrag in unserem Blog

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.